Willkommen beim Heimatschützenverein Brenkhausen von 1573 e.V.


Aktuell

Absage Königschießen und Schützenfest 2021

Liebe Mitglieder des Heimatschützenvereins Brenkhausen,

Liebe Brenkhäuserinnen und Brenkhäuser,

 

leider hat die Corona Pandemie noch kein Ende gefunden, sodass auch wir unser Königschießen und Schützenfest in diesem Jahr ausfallen lassen müssen.

 

Wie aus den Medien zu erfahren ist, sind bereits diverse Großveranstaltungen abgesagt und auf die nächsten Jahre verschoben worden. So werden auch wir unser nächstes Schützenfest erst für 2023 planen, aber dieses in Form eines Jubiläumsfestes zum 450-jährigen Vereinsbestehen besonders groß feiern.    

 

Unser Königspaar Andrea und Markus Bömelburg haben sich mit ihrem Hofstaat bereiterklärt, bis zum Jubiläumskönigschießen 2023 unseren Schützenverein und unser schönes Dorf Brenkhausen in dieser Zeit weiterhin zu repräsentieren und die Treue zu geben. Dafür gilt unser aller Dank.

 

So freuen wir uns auf zwei weitere gemeinsame Jahre im Kreise aller Schützen und Dorfbewohner sowie ein baldiges Wiedersehen in gewohnter Manier.

 

Vielen Dank für Euer Verständnis!

 

Mit heimatlichem Gruß

Der Vorstand

Heimatschützenverein Brenkhausen von 1573 e.V.

Bekanntmachung: Ergebnis des Umlaufverfahrens

Beschlussfassung:

 

"Der HSV Brenkhausen erwirbt im Geschäftsjahr 2021 das ehemalige Spritzenhaus von der Stadt Höxter und leitet alle für die Gebäudesicherung notwendigen Maßnahmen ein."

 

Stimmen insgesamt: 141

Zustimmungen: 135
Ablehnungen: 4

Enthaltungen: 2

 

Vielen Dank für die starke Beteiligung. Das eindeutige Ergebnis sieht der Vorstand als klaren Arbeitsauftrag und wird alle weiteren Schritte zur Umsetzung des Vorhabens einleiten.

Herzlichen Dank im Vorfeld an die Westfalen Weser Energie GmbH & Co. KG, welche das Projekt ebenfalls mit einem Förderpaket in Höhe von 770 Euro unterstützt. Ein Bericht folgt.


  Abwarten  
  & gesund bleiben  
     
     

Broadcast

Liebe Schützenkameraden,

 

seit längerer Zeit gibt es schon einen Broadcast für alle Vereinsmitglieder. Kurz gesagt heißt das:

 

Ihr bekommt alle wichtigen Informationen bezüglich des Vereins direkt über WhatsApp zugeschickt. Dies geschieht, anders als bei WhatsApp-Gruppen, absolut anonym, sodass niemand anderes Eure Nummer bzw. Namen sehen kann und Ihr bei einer Antwort direkt (und auch nur) den Schriftführer kontaktiert.

 

Eure Mobilfunknummer könnt Ihr ganz einfach mit Euren Namen in das vorgegebene Feld eintragen und auf absenden drücken, anschließend seid Ihr kurze Zeit später im Broadcast.

 

Mit heimatlichen Gruß

Der Vorstand

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.