Pokal- und Plakettenschießen am 08.06.2024


Das diesjährige Pokal- und Plakettenschießen war wieder ein voller Erfolg. Zahlreiche Schützen begaben sich auf den Schützenstand und konnten versuchen sich eine Plakette, sowie den begehrten Wanderpokal zu sichern.

 

Die glücklichen Gewinner in den jeweiligen Altersklassen an diesem Tage waren:

 

 

Jungschützen: Leon Müller

 

Schützen: Dominik Rüther

 

Altschützen: Frank Müller

 

Senioren: Martin Finke

 

Insgesamt konnten darüber hinaus noch eine bronzene, acht silberne und acht goldene Plakette erschossen werden. Diese werden auf der Jahreshauptversammlung im Januar den entsprechenden Gewinnern ausgehändigt.

 

Der Schießleiter Leon Müller betont außerdem, dass es alleine an diesem Tag zu fünf Schützen kam, welche die vollen 50 Ring auf die Scheibe geschossen haben. Diese waren Martin Finke, Dominik Rüther, Dennis Suermann, Daniel Mönnekes und Leon Müller.

 

Des Weiteren bedankt er sich für die gute Beteilung an jenem Tag und wünscht allen noch einen weiteren geselligen Samstagabend.